Lissabon – die Stadt der sieben Hügel

Lissabon, die faszinierende Hauptstadt Portugals, ist eine der schönsten und lebendigen Metropolen in Europa. Ein Besuch ist ein absolutes Muss für jeden Portugal Urlauber.

Das Wichtigste zuerst: Lissabon ist eine der schönsten Städte in Europa. Wer das Gegenteil behauptet, kann noch nie dort gewesen sein. Mit seinen rund 545.000 Einwohnern ist Lissabon im Vergleich zu anderen Hauptstädten in Europa eher klein, aber zu sehen und zu erleben gibt es viel mehr als man Zeit hat.

Lissabon ist eine historische und zugleich moderne Stadt, mit einem mitreißenden Lebensgefühl. Hier kannst du durch historische Viertel schlendern, Klöster, Kirchen und Museen besichtigen, eine Bootsfahrt auf dem Tejo machen, dein Erspartes beim Shopping ausgeben und die Nacht in einem der schicken Clubs durchtanzen.

Durch die Gassen der Stadt weht immer eine frische Meeresbrise vom Atlantik und die sieben Hügel Lissabons bieten zahlreiche spektakuläre Aussichtspunkte.

Warum du nach Lissabon fahren solltest: Wegen des tollen Klimas, mit 290 Sonnentagen im Jahr, der leckeren Küche, mit zahlreichen exzellenten Restaurants, weil es in Lissabon einen einzigartigen Mix an Kulturen gibt und Gastfreundschaft hier groß geschrieben wird.

Was du in Lissabon unbedingt machen solltest: Mit der Straßenbahnlinie 28 über die Hügel der Stadt brausen, die leckeren Pastéis de Belém probieren, die Stadtviertel Alfama und Belém besichtigen und eine Fahrt mit dem historischen Aufzug Elevador de Santa Justa machen.

Lissabon Sehenswürdigkeiten

Wenn du in Lissabon die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen besichtigen möchtest, solltest du etwas Zeit einplanen. Zu sehen gibt es in der portugiesischen Hauptstadt eine ganze Menge.

Berühmt ist Lissabon für seine Bauten im Manuelinischer Stil, ein prunkvoller Architekturstil, den es nur in Portugal des frühen 16. Jahrhunderts gab. Der Torre de Belém und das Hieronymitenkloster (Mosteiro dos Jerónimos) sind die beiden wichtigsten erhaltenen Bauwerke dieser Epoche.

Weitere Highlights sind die Kathedrale von Lissabon und die barocke Schönheit der vielen Kirchen und Schlösser, die mit Kunstschätzen und Azulejos (bunt bemalte Keramikfliesen) aufwarten.

Alfama ist das älteste Viertel der Stadt und berühmt für seine engen Gassen und herrlichen Aussichtspunkte. Am besten mit Straßenbahn Linie 28 hinfahren. Eine Fahrt mit der nostalgischen Tram gehört definitiv zu Lissabon-Besuch dazu.

Familien mit Kindern sollten das Lissabonner Ozeanarium mit dem größten Indoor-Aquarium in Europa besuchen oder eine Fahrt mit der Seilbahn Teleférico do Parque das Nações über das Geländer der Expo 98 – atemberaubender Blick über die Stadt inklusive.

Auch in der näheren Umgebung von Lissabon gibt es einiges zu entdecken. Sintra, mit seinen Landsitzen oder die Küstenorte Cascais und Estoril sind perfekte Ziele für einen Tagesausflug.

TOP 10 Sehenswürdigkeiten in Lissabon

Mehr Informationen findest du unserer Liste aller Sehenswürdigkeiten in Lissabon.

Unterkünfte in Lissabon

In Lissabon findest du eine große Auswahl an Hotels aller Preisklassen. Am besten wohnt es sich in der historischen Altstadt. Hier kannst du in einem der herrlichen Gebäude des 18. oder 19. Jahrhunderts wohnen. Zu empfehlen sind vor allem das Boutiquehotel AlmaLusa Baixa/Chiado oder das Bairro Alto Hotel, untergebracht in einem eleganten Stadthaus.

Günstigere Alternative sind Hostels. Portugal ist bekannt für die gute Qualität seiner Hostels und einige in Lissabon gehören zu den besten der Welt. Die Hostels verfügen nicht nur über Mehrbettzimmer, sondern bieten oftmals auch private Einzel- oder Doppelzimmer. Unsere Tipps sind das luxuriöse The Independente Hostel, nahe des Aussichtspunktes São Pedro de Alcântara, das Stay Inn Hostel, im Herzen des Stadtviertels Bairro Alto und das kleine Lisbon Longe Hostel in Stadtviertel Baixa, dem Herzen Lissabons.

Wer nicht im Hotel oder Hostel schlafen möchte, kann sich eine der zahlreichen Ferienwohnungen buchen.

Anreise nach Lissabon

Um nach Lissabon zu gelangen, hast du verschiedene Möglichkeiten. Der Flughafen Humberto Delgado befindet sich nur wenige Kilometer außerhalb der Stadt und wird mit zahlreichen Direktflügen aus Deutschland angeflogen. Auch die Bahnhöfe für Züge und Busse bieten internationale Verbindungen.

Mit dem Flugzeug nach Lissabon

Von mehreren deutschen Flughäfen kannst du direkt in 3 bis 4 Stunden nach Lissabon fliegen. Der internationale Flughafen befindet sich sieben Kilometer nördlich des Zentrums. Mit dem Nahverkehr kommt man schnell vom Flughafen in die Stadt. Am bequemsten ist die Metro (U-Bahn), die auch am Bahnhof Oriente hält. Die Buslinie 1 fährt direkt ins Zentrum zum Bahnhof Cais do Sodré.

Mit dem Zug nach Lissabon

Santa Apolónia ist der Hauptbahnhof der Stadt. Vom zugleich ältesten Bahnhof Lissabon starten viele nationale und internationale Verbindungen. Innerhalb Portugals fährt von der hier unter anderem der Hochgeschwindigkeitszug Alfa Pendular nach Porto, Faro und Coimbra. Internationale Züge fahren nach Spanien Richtung Madrid. Der schönste Bahnhof in Lissabon ist der Gare do Oriente, mit seiner spektakulären Architektur. Am zentralsten liegt der Bahnhof Rossio, einst Lissabons Hauptbahnhof, heute aber nur noch Endhaltestelle für eine einzige Zugverbindung nach Sintra.

Mit dem Bus nach Lissabon

Der Busbahnhof von Lissabon heißt Sete Rios und befindet sich nordwestlich des Zentrums. Mir den öffentlichen Verkehrsmitteln ist er sehr gut zu erreichen. Von hier fahren zahlreiche Busse in alle wichtigen Städte Portugals. Auch internationale Verbindungen nach Spanien und andere Länder starten von hier.

Mit dem Schiff nach Lissabon

Der Hafen von Lissabon hat insgesamt sechs Anlegestellen für Kreuzfahrtschiffe. Die großen Schiffe legen entweder am Terminal de Cruzeiros Alcântara (TPA) oder am Terminal Cais da Rocha Conde de Óbidos (TPR) an. Die anderen vier befinden sich flussaufwärts von der Altstadt und werden durch kleinere Schiffe bedient.

Erfahre mehr über Lissabon

Orte Portugal

10 Orte in Portugal, die du gesehen haben musst

Portugal besitzt eine große Vielfalt. Weltbekannte Städte, wunderschöne Strände, historische Bauwerke und romantische Bergdörfer. Wenn du noch nicht weißt, wo du anfangen sollst, gibt es hier ein paar Tipps für Portugal-Novizen.

Tejo Portugal

Der Tejo

Idyllische Flusslandschaften im Inneren, die Metropole Lissabon und Sandstrände am Atlantik. Der Tejo überrascht mit immer neuen Ausblicken!

Portugal Flüge

Portugal Flüge

Die Anreise mit dem Flugzeug nach Portugal dauert rund 3:00 bis 3:30 Stunden. Nach Madeira und zu den Azoren sind es zwischen 4:00 und 4:45 Stunden. Wir informieren dich ausführlich, welche Airlines wann und wie oft nach Portugal fliegen.

Stadtviertel Lissabon

Die schönsten Stadtviertel in Lissabon

Wo ist die Altstadt von Lissabon? Was bedeuten Ober- und Unterstadt? Wir geben dir ausführliche Informationen und Tipps rund um die Stadtviertel von Lissabon.

Museen Lissabon

22 tolle Museen in Lissabon für jeden Geschmack

Lissabon hat eine große Auswahl an interessanten Museen zu bieten. Von Kunst über Geschichte bis hin außergewöhnlichen Themen wie Kutschen und Trachten. Hier findet jeder sein Lieblingsmuseum.

Interessante Orte Portugal

25 interessante Orte in Portugal, die dir gefallen werden

Du kennst du Lissabon, die Algarve und von Porto hast du eventuell auch schon mal gehört? Für den Anfang nicht schlecht, aber Portugal hat noch mehr zu bieten – viel mehr! 25 wirklich interessante Orte für deinen nächsten Portugal Urlaub.

Aussichtspunkte Lissabon

Aussichtspunkte in Lissabon – die schönsten Miradouros

Lissabon hat einige spektakuläre Aussichtspunkte zu bieten. Du kannst sowohl von den zahlreichen Miradouros als auch von einigen Bauwerken den Blick über die portugiesische Hauptstadt schweifen lassen.

UNESCO Welterbe Portugal

UNESCO-Welterbe in Portugal

Portugal besitzt 15 Kulturdenkmäler und Naturdenkmäler, die zum Welterbe der UNESCO zählen. Die ersten vier Orte gehören seit 1983 dazu. Als Letztes wurde die Universität Coimbra – Alta und Sofia (2013) zum Weltkulturerbe erklärt.

Hauptstadt Portugal

Hauptstadt von Portugal

Die Hauptstadt von Portugal ist Lissabon, aber das war nicht immer so. Welche portugiesischen Städte im Laufe der Jahrhunderte bereits den Status als Hauptstadt inne hatten, erfährst du hier.

Anzeige