Seilbahn Lissabon – Telecabine Lisboa

Telecabine Lisboa

Seilbahn Lissabon
Die Seilbahn im Stadtteil Parque das Nações in Lissabon ( Kuryanovich Tatsiana / Shutterstock.com )

Die Seilbahn zum Parque das Nações (Park der Nationen) in Lissabon wurde zur Expo 98 eingeweiht und war während der Weltausstellung eine der beliebtesten Attraktionen.

Die Bahn ist mit der Metro, bis Station »Oriente« zu erreichen. Der Einstieg ist möglich an der Haltestelle Süd am »Passeio de Neptuno« oder an der Station Nord am »Passeio das Tágides« beim Turm Vasco da Gama.

Die Gondelbahn hat 40 verglaste Kabinen für je acht Personen. Alle Bauteile sind in blau und weiß gehalten und bilden einen attraktiven Kontrast zum Blau des Himmels und zum Grün des Flusses.

Die atemberaubende Fahrt entlang des Tejo ist 1.230 Meter lang und dauert acht bis 12 Minuten. Aus dreißig Metern Höhe bietet sich ein spektakulärer Ausblick auf den Parque das Nações, die umliegenden Gebäude und die Brücke Vasco da Gama.

Reiseinfos
Adresse

Telecabine Lisboa
Passeio das Tágides
Lissabon
Portugal

38.773455, -9.091414

Reiseziele