Stadtfeste von Lissabon – Festas de Lisboa

Festas do Santo António

Stadtfeste Lissabon
Die große Parade auf der Avenida da Liberdade in Lissabon ( Peek Creative Collective / Shutterstock.com )

Stadtfeste von Lissabon – Festas de Lisboa 2019

bis

Der Juni ist für die schöne Stadt Lissabon ein besonderer Monat, denn zu dieser Zeit findest du an vielen verschiedenen Orten der Metropole ausgelassene Stadtfeste, die sich gegenseitig an Lebensfreude und farbenfroher Dekoration überbieten.

Die Bekanntesten und größten Veranstaltungen in diesem Zeitraum sind eindeutig die Festas do Santo António, welche auch als größte Festivität von Lissabon im Allgemeinen gelten. Sie werden zu Ehren des Heiligen Antonius von Lissabon – dem Schutzpatron der Stadt – gefeiert. An diesen Tagen ist die ganze Stadt auf den Straßen und überall finden zahlreiche Events statt.

Ein buntes Treiben, wohin du blickst.

Insbesondere auf der majestätischen Avenida da Liberdade, wo Tanzgruppen aus allen Stadtvierteln Lissabons ihre Künste darbieten, kannst du den Zauber des Festa do Santo António hautnah erleben. Aber auch in vielen anderen Teilen von Lissabon wird dieses Fest mit viel Musik und einer fröhlichen Stimmung zelebriert.

Egal ob Alfama, Graça, Bica oder Mouraria – die Festas do Santo António bringen ganz Lissabon zum Vibrieren

Inmitten der verwinkelten Gassen und Plätze der historischen Altstadtviertel von Lissabon wird das Festa do Santo António lautstark mit traditioneller Musik und Gesang bis in das Morgengrauen hinein gefeiert.

In diesen Stadtvierteln wirst du einem wahren Feuerwerk an Farbenpracht und Lebensfreude begegnen. Das siehst du an den vielfältigen bunten und kreativen Dekorationen, die du zum Festa do Santo António an jeder Ecke Lissabons zu finden sind. Dazu gehören auch die traditionellen, häufig mit kunstvollen Papierblumen geschmückten Basilikumsträuße.

Ein Heiliger, dem auf fröhliche Art und Weise gedacht wird

Der Heilige Antonius von Lissabon dem zu Ehren jeden Juni Festas do Santo António veranstaltet werden ist der Schutzpatron der Lissaboner und wird von vielen Bewohnern der Stadt verehrt.

Auch wenn der in Lissabon geborene Antonius, der zu den 36 Kirchenlehrern der römisch-katholischen Kirche gezählt wird, die meiste Zeit seines Lebens im heutigen Italien wirkte, besteht nach wie vor eine enge Bindung der Lissaboner zu ihrem Schutzpatron, der ein Weggefährte des legendären Franz von Assisi war.

Ein Höhepunkt der Festas do Santo António, den du nicht verpassen solltest, ist daher auch die Prozession des Heiligen Antonius, die im Stadtviertel Alfama, in der ihm geweihten Kirche, die an der Stelle seiner Geburt entstanden ist, stattfindet.

Ein Gaumenschmaus für jedermann

Aber auch kulinarisch haben die Festas do Santo António so einiges zu bieten, wie zum Beispiel die Kohlsuppe caldo cerde und gegrillte Sardinen, die du während des Festes überall bekommst.

Eventinfos
Adresse

Lissabon
Portugal

38.716476, -9.142298

Reiseziele
Veranstaltungen & Events