Feiertage in Portugal 2018

Liste aller nationalen und regionalen Feiertage in Portugal 2018. Dazu die wichtigsten regionalen und kommunalen Feiertage in Portugal.
Feiertage Portugal 2018
Die portugiesische Flagge ( Dennis van de Water / Shutterstock.com )

Nationale portugiesische Feiertage

Eine Reihe von Feiertagen werden im ganzen Land begangen, neben kirchlichen auch einige historische Gedenktage.

  • 01. Januar: Neujahr (Ano Novo, Solenidade de Santa Maria, Mãe de Deus)
  • 13. Februar: Karnevalsdienstag (Carnaval, Entrudo) - kein offizieller Feiertag, wird vom Staat festgelegt. Bisher aber fast immer genehmigt. Letzte Ausnahme war 2012-2015.
  • 30. März: Karfreitag (Sexta-feira Santa)
  • 01. April: Ostersonntag (Páscoa)
  • 25. April: Tag der Freiheit (Dia da Liberdade) - Feier der Nelkenrevolution 1974, die das Ende der Diktatur einläutete
  • 01. Mai: Tag der Arbeit (Dia do Trabalhador)
  • 10. Juni: Portugal-Tag (Dia de Portugal, de Camões e das Comunidades Portuguesas) - Portugiesischer Nationalfeiertag in Gedenken an den Todestag des Dichters Luís de Camões 1580)
  • 31. Mai: Fronleichnam (Corpo de Deus)
  • 15. August: Mariä Himmelfahrt (Assunção de Nossa Senhora)
  • 05. Oktober: Tag der Republik (Implantação da República) - Nationalfeiertag in Erinnerung an die Ausrufung der Republik in Portugal 1910
  • 01. November: Allerheiligen (Todos-os-Santos)
  • 01. Dezember: Unabhängigkeitstag (Restauração da Independência) - Unabhängigkeit von Portugal im Jahr 1640, nach 60 Jahren spanischer Herrschaft
  • 08. Dezember: Tag der Unbefleckten Empfängnis (Imaculada Conceição) - Schutzheilige von Portugal
  • 25. Dezember: Weihnachten (Natal)

Die regionalen Feiertage in Portugal

  • 21. Mai: Pfingstmontag (Dia dos Açores / Segunda-Feira do Espírito Santo / Segunda-Feira de Pentecostes) - nur Azoren
  • 01. Juli: Madeira-Tag (Dia da Região Autónoma da Madeira e das Comunidades Madeirenses) - nur Madeira
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag (Primeira Oitava) - nur Madeira

Jeder Kreis hat einen eigenen kommunalen Feiertag, oft für den Heiligen Antonius am 13. Juni, den Heiligen Johannes am 24. Juni oder den Heiligen Petrus am 29. Juni. Hier einige Beispiele für wichtige Städte in Portugal:

  • Lissabon: 13. Juni - Dia Santo António de Lisboa
  • Porto, Braga: 24. Juni - Dia de São João
  • Coimbra: 04. Juli - Dia Rainha Santa Isabel
  • Faro: 07. September - Elevação a cidade / Santa Maria de Faro
  • Lagos: 27. Oktober - São Gonçalo de Lagos
Anzeige