Zentralportugal Sehenswürdigkeiten

In dieser Liste findest du alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Zentralportugal.
Christuskloster Tomar

Christuskloster in Tomar

Christuskloster in Tomar gehört zu den bedeutendsten Bauwerken Portugals und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Bibliothek Joanina Coimbra

Bibliothek Joanina in Coimbra

Die Biblioteca Joanina ist eine der spektakulärsten Bibliotheken der Welt. Sie gehört seit 2013 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Kloster Batalha

Kloster von Batalha

Das Kloster von Batalha, etwa 120 Kilometer von Lissabon entfernt, gehört zu den bedeutendsten Bauwerken in ganz Portugal.

Kloster Alcobaça

Kloster von Alcobaça

Das Kloster von Alcobaça gehört zu den größten Klosteranlagen in Portugal und ist seit 1989 UNESCO-Weltkulturerbe.

Burg Almourol

Burg von Almourol

Die Burg von Almourol gilt als die schönste von Portugal. Sie befindet sich in Vila Nova da Barquinha, nördlich von Lissabon, auf einer Felseninsel im Tejo.

Basilika der Heiligen Dreifaltigkeit Fátima

Basilika der Heiligen Dreifaltigkeit in Fátima

Die Basilika der Heiligen Dreifaltigkeit ist ein monumentales Gotteshaus im Wallfahrtsort Fátima im Zentrum Portugals.

Kloster Santa Clara-a-Velha Coimbra

Kloster Santa Clara-a-Velha in Coimbra

Am linken Ufer des Flusses Mondego in Coimbra liegen die Ruinen des Klosters und der Kirche Santa Clara-a-Velha.

Kloster Santa Cruz Coimbra

Kloster Santa Cruz in Coimbra

Das Mosteiro de Santa Cruz befindet sich direkt neben dem Rathaus in der malerischen Altstadt von Coimbra.

Basilika Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz Fátima

Basilika Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz in Fátima

Mit dem Bau der neobarocken Wallfahrtskirche Basilica de Nossa Senhora do Rosário in Fátima wurde am 13. Mai 1928 begonnen. Jedes Jahr kommen Tausende Pilger während der Wallfahrten hierher.

Conímbriga Portugal

Römerstadt Conímbriga

Nicht weit von Coimbra in Zentralportugal liegt die alte Römerstadt Conímbriga, die sehr gut erhalten ist und interessante Einblick ermöglicht.

Alte Kathedrale Coimbra

Alte Kathedrale in Coimbra

Alte Kathedrale in Coimbra wurde Mitte des 12. Jahrhunderts im romanischen Stil errichtet und diente bis 1772 als Bischofs- und Bistumskirche.

Neue Kathedrale Coimbra

Neue Kathedrale in Coimbra

Die Neue Kathedrale Sé Nova de Coimbra in der Oberstadt Alta wurde von 1598 bis 1698 als Jesuitenkirche gebaut und geweiht.

Aussichtspunkt Suberco Nazaré

Aussichtspunkt Suberco in Nazaré

Der Miradoro do Suberco ist großartiger Aussichtspunkt im Stadtviertel Sítio in Nazaré an der portugiesischen Atlantikküste.

Miniaturenpark Portugal dos Pequenitos Coimbra

Miniaturenpark Portugal dos Pequenitos in Coimbra

Im Freizeitpark Portugal dos Pequenitos in Coimbra kannst du zahlreiche Nachbildungen von Denkmälern und historischen Bauwerken bestaunen.

Nationalmuseum Machado de Castro Coimbra

Nationalmuseum Machado de Castro in Coimbra

Das Museu Nacional de Machado de Castro in Coimbra ist ein überregional bekanntes Museum , untergebracht in einem ehemaligen Bischofspalast

Burg Óbidos

Burg von Óbidos

Im Castelo de Óbidos mit seiner Burganlage aus dem 15. Jahrhundert ist heute ein luxuriöses 5-Sterne-Hotel untergebracht.

Quinta das Lágrimas Coimbra

Landgut Quinta das Lágrimas in Coimbra

Das Landgut Quinta das Lágrimas (Quelle der Tränen) in Coimbra ist ein 12 Hektar großen Anwesen, in dem heute ein Luxushotel untergebracht ist.

Burg Leiria

Burg von Leiria

Die hoch über der Stadt thronende Burg von Leiria wurde von Alfons I., dem ersten König von Portugal, in Auftrag gegeben.

Sítio Nazaré

Sítio in Nazaré

Sítio ist ein schicker Ortsteil von Nazaré auf 110 Meter Höhe, mit einem tollen Ausblick und mehreren interessanten Sehenswürdigkeiten.

Kirche São João Baptista Tomar

Kirche São João Baptista in Tomar

Die gegen Ende des 15. Jahrhundert errichtete Igreja de São João Baptista steht im am Praça da República im Zentrum der Stadt Tomar.

Fado ao Centro in Coimbra

Fado ao Centro in Coimbra

Das Fado ao Centro ist ein kulturelles Musikzentrum in der Altstadt von Coimbra, in dem fast täglich Fado-Veranstaltungen stattfinden.