Museum Serralves in Porto

Museu de Arte Contemporânea de Serralves

Museum Serralves Porto
Das Museum Serralves und der dazugehörige Park in Porto ( Carlos Neto / Shutterstock.com )

Im eindrucksvollen Museum Serralves in Porto (Museu de Arte Contemporânea de Serralves) kannst du eine große Sammlung zeitgenössischer Kunst bewundern.

Einzigartige Exponate in einem ganz eigenen Ambiente

Der Umfang der in dem Museum Serralves gezeigten Kunstwerke ist sehr groß. Neben vielen Ausstellungstücken aus dem Bereich der Malerei kannst du in dem sehr schön gestalteten Museum auch Skulpturen aller Art und gewagte Installationen namhafter zeitgenössischer Künstler finden, welche die gesamte Bandbreite der zeitgenössischen Kunst widerspiegeln.

Das Museum Serralves bietet dir eine gelungene Mischung aus Werken bekannter Künstler, wie Jörg Immendorff, Gerhard Richter und Georg Baselitz, sowie den kreativen Schöpfungen junger und unbekannter Künstler, die der breiten Öffentlichkeit noch nicht sehr bekannt sind.

Das wahre Erlebnis ist das Museum an sich

Neben denn sehr beachtenswerten Ausstellungstücken des Museums Serralves, ist aber vor allem die Architektur des Museumsgebäudes und die Gestaltung des museumseigenen Parks erwähnenswert.

Das 1996 begonnene und drei Jahre später eröffnete Museum ist nämlich ein ganz besonderes architektonisches Erlebnis, das vom weltbekannten Architekten Álvaro Siza Vieira entworfen und gestaltet wurde. Er gilt als einer der führenden Vertreter der Architektur der Moderne.

Das sehr originelle Gebäude, das durch sein Erscheinungsbild ganz sicher schnell dein Interesse wecken wird, fügt sich trotz seines sehr eigenwilligen Stils hervorragend in seine Umgebung ein.

Gewagte Architektur inmitten einer Oase der Ruhe

Sehr idyllisch ist auch die Lage des Kunstmuseums. Es befindet sich im Jahr 1932 vom französischen Landschaftsarchitekten Jacques Gréber entworfenen Parque de Serralves, der dem Museum und seinen Werken einen würdigen Rahmen verleiht.

Der sehr schön angelegte Parque de Serralves gilt als einer der ersten gestalteten Gärten Portugals und beherbergt etliche Skulpturen und Plastiken des Museum Serralves, weshalb du einen Spaziergang durch den großzügigen Park auf keinen Fall auslassen solltest.

Moderne und klassische Architektur perfekt miteinander vereint

Zum Museum Serralves im Stadtteil Lordelo do Ouro der nordportugiesischen Metropole Porto gehört auch noch die Villa Casa de Serralves, die im Zeitraum 1923 bis 1944 erbaut wurde und in der die Verwaltung des Museum Serralves untergebracht ist.

Das äußerlich sehr sehenswerte Gebäude, das vom Architekten José Marques da Silva entworfen wurde, gilt als tolles Beispiel für die Architekturrichtung der Stromlinien-Moderne, bei der weiche Linien und geschwungene Formen dominieren.

Reiseinfos
Adresse

Museu de Arte Contemporânea de Serralves
Rua Dom João de Castro 210
4150-417 Porto
Portugal

41.159778, -8.659693