Fotografiemuseum in Porto

Centro Portugues de Fotografia

Fotografiemuseum Porto
Früher Knast, heute Kunst: Das Fotografiemuseum in Porto ( Ana del Castillo / Shutterstock.com )

Nur wenig erinnert an die ehemalige Nutzung das Centro Português de Fotografia in Porto. Höchstens die vergitterten Fenster des Fotografiemuseums lassen erahnen, dass dieses Gebäude einst als Gefängnis diente und schwere Verbrecher hier eingesperrt waren.

Unweit des Torre dos Clérigos findest du das Museum am nördlichen Ende der Altstadt.

Wechselnde Ausstellungen werden im Centro Português de Fotografia präsentiert. Es sind überwiegend heimische Künstler, die ihre Werke ausstellen. Zudem gibt es eine Dauerausstellung mit historischen Fotoapparaten aus verschiedenen Jahrhunderten.

Neben der Kunst ist auch die Architektur des ehemaligen Gefängnisses sehenswert. Neben dem begehbaren Innenhof solltest du dir auch das Treppenhaus anschauen.

Reiseinfos
Adresse

Centro Portugues de Fotografia
Campo Mártires da Pátria
4050-368 Porto
Portugal

41.144721, -8.615912