Alvor – ruhiges Fischerdorf mit herrlichem Strand

Alvor ist ein kleiner Urlaubsort an der Algarve. Am wunderschönen Praia do Alvor kannst du einen entspannten Badeurlaub verbringen.

Alvor liegt genau zwischen Lagos und Portimão. Bis zum Flughafen nach Faro sind es rund 75 km.

Bereits während der maurischen Herrschaft war Alvor bekannt. Damals hieß der Ort Albur. Heute ist die kleine Stadt ein tolles Reiseziel für alle, die einen entspannten Algarve Urlaub verbringen möchten.

Das Zentrum von Alvor liegt nicht direkt am Meer. Das kurze Stück zum Strand lässt sich aber wunderbar zu Fuß durch die Lagune zurücklegen, an der sich Alvor befindet.

Die Kirche Matriz gehört zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Region. Sie wurde nach dem Erdbeben von Lissabon 1755 wieder neu aufgebaut. Golfspieler finden in Alvor einige ausgezeichnete Plätze vor.

Warum du nach Alvor fahren solltest: Für einen entspannten Urlaub am Meer der perfekte Ort. Die schönen Strände und die tolle Natur sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Was du in Alvor unbedingt machen solltest: Am Praia do Alvor entspannen, das schöne Kircheportal der Igreja Matriz bestaunen und eine Bootstour durch die Lagune machen.

Sehenswürdigkeiten in Alvor

Mehr Informationen findest du unserer Liste aller Sehenswürdigkeiten in Alvor.

Anzeige