Pharmaziemuseum in Lissabon

Museu da Farmácia

Pharmaziemuseum Lissabon
Das Museu da Farmácia am Miradouro de Santa Catarina ( © DW )

Gegenüber des Miradouro de Santa Catarina befindet sich das erst 1996 gegründete Pharmaziemuseum, das seither Tausende von Besuchern begeistert hat.

Es beherbergt Objekte zu rund 5.000 Jahren Geschichte der Pharmazie und Heilkunst. Darunter befinden sich Stücke aus Mesopotamien, Ägypten, Griechenland, dem antiken Rom, der Inkas und Azteken, aus China, Japan, islamischen Ländern und aus dem frühzeitlichen Europa, speziell aus Portugal, bis in die heutige Zeit hinein.

Das Highlight sind sicherlich mehrere komplett erhaltene, alte Apotheken, darunter eine chinesische Apotheke aus dem Macao des 19. Jahrhunderts.

Nach dem Museumsbesuch empfiehlt sich ein Besuch des dazugehörigen Restaurants: es ist sehr stimmig und originell mit Gegenständen aus alten Apotheken eingerichtet und auch unter Einheimischen ein Geheimtipp.

Reiseinfos
Adresse

Museu da Farmácia
Rua Marechal Saldanha, 1
1249-069 Lissabon
Portugal

38.710157, -9.147145

Reiseziele