Fußballstadion Estádio do Dragão in Porto

Estádio do Dragão

Fußballstadion Estádio do Dragão Porto
Das Estádio do Dragão hat eine Zuschauerkapazität von 50.035 ( Giorgio Rossi / Shutterstock.com )

Das Estádio do Dragão ist ein Fußballstadion, in dem der FC Porto seine Heimspiele austrägt. Die Arena wurde anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2004 gebaut und bietet Platz für knapp 50.000 Zuschauer.

Das Stadion liegt im Osten von Porto, im Stadtteil Campanhã. Eröffnet wurde Estádio do Dragão am 16. November bei einem Freundschaftsspiel gegen den FC Barcelona.

Während der Fußball-EM 2004 wurden hier fünf Spiele ausgetragen, unter anderem das Eröffnungsspiel Portugal gegen Griechenland (1:2) und Deutschland gegen die Niederlande (1:1).

Im Estádio do Dragão finden neben Fußballspielen Großveranstaltungen wie Konzerte statt. Zugleich gehört auch Einkaufszentrum, sowie mehrere Restaurants und Bars zur Anlage. Zum Stadion fahren die Linien A, B, C und E der Metro do Porto.

Zusammen mit dem FC Porto Museum kann das Stadion auch an spielfreien Tagen besichtigt werden. Geführte Touren kannst du direkt vor Ort buchen.

Reiseinfos
Adresse

Estádio do Dragão
Via Futebol Clube do Porto
4350-415 Porto
Portugal

41.161783, -8.583615